Düsseldorf

Offener TrauerTreff

Begegnungen und Gespräche für Menschen in Trauer

Der offene TrauerTreff bietet die Möglichkeit zu Begegnung und Austausch mit anderen Trauernden. Erfahrene Trauerbegleiter sind für die Trauernden da, hören zu und kümmern sich um die Gesprächsleitung.

Hier können Betroffene ganz nach ihren persönlichen Bedürfnissen kommen und mit Menschen sprechen, die ebenfalls einen schweren Verlust erlitten haben. Die gemeinsame Erfahrung schafft eine Verbindung zwischen den Teilnehmern und erleichtert es, darüber zu sprechen und Impulse für einen Weg aus der Trauer zu finden.

Im Unterschied zur geschlossenen Trauergruppe trifft sich in dieser offenen Gesprächsrunde ein eher wechselnder Personenkreis, eine vorherige Anmeldung oder verbindliche Teilnahme sind nicht erforderlich.

Der TrauerTreff ist ein Angebot des Trauerkollegs Frankenheim in Kooperation mit dem Hospizverein Düsseldorf Nord e.V. In den Wintermonaten findet er alle 14 Tage, in den Sommermonaten alle vier Wochen Donnerstags in den Räumlichkeiten des Bestattungshauses Frankenheim in Düsseldorf-Derendorf, Münsterstraße 75, statt.

Flyer TrauerTreff Aktuelle Termine bis September 2018

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!