Einzelgespräche

Intensive Gespräche über die Trauer

Viele Menschen sind durch die eigene Trauer verunsichert. Es macht ihnen Angst, dass die schmerzlichen Gefühle noch immer so stark sind, auch wenn vielleicht schon Monate vergangen sind. Sie befürchten, sich in ihrer Trauer zu verlieren oder in ihr fest zu stecken. In vielen Fällen kann dann eine Einzelbegleitung einen hilfreichen Beitrag für den weiteren Trauerweg leisten.

In solchen Einzelgesprächen spricht die/der Trauernde mit einem Trauerbegleiter über ihre/seine Gedanken, Gefühle und Unsicherheiten. Dieser kann dabei helfen, das emotionale Durcheinander zu entwirren und Fragen aufzuarbeiten. Gemeinsam werden Wege aufgedeckt, mit der Trauer umzugehen und mit der Umgebung und den Mitmenschen besser zurecht zu kommen.

Zeitliche Grenzen für ein Einzelgespräch gibt es nicht, da es sich jedoch um sehr intensive Gespräche handelt, werden diese nicht länger als zwei Stunden dauern. Ob ein Gesprächstermin oder mehrere stattfinden, hängt ganz von der trauernden Person und ihren Wünschen und Bedürfnissen ab.

Ein Einzelgespräch im Trauerkolleg Frankenheim kostet 75,- Euro inkl. MwSt., unabhängig von der Dauer des Gesprächs. Für die Kunden des Bestattungshauses Frankenheim sind drei Gespräche kostenfrei.

Unsere erfahrenen Trauerbegleiter sind nach terminlicher Absprache gern für Sie da.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!